Zu emotional, oder was? Die Stimme, unser kleiner Verräter!?

Kommunikationserfolg durch mehr Stimmbewusstsein & Emotionsmanagement. Was hat die Stimme mit Emotionen zu tun? Über die Stimme kommen unsere Emotionen ans Tageslicht. Je nachdem, welche Emotion Du spürst, so klingt Deine Stimme

Hilfe, meine Stimme spielt manchmal verrückt!?

Wie Du es schaffst, dass Deine Stimme nicht wegbricht, indem Du die Mechanismen verstehst und Dir die Macht über Deine Stimme zurückholst. Die Stimme „bricht weg“, „wird brüchig“, „kippt nach oben

Deutlich sprechen: Wer viel spricht, muss gut verstanden werden!

Mache beim Sprechen Pause, auch wenn Du denkst, die Zeit nicht zu haben. Lerne Pausen lieben! Wir kennen es alle: Wir sind im Redefluss und wollen unserem Gegenüber schnell unsere Gedanken mitgeben. Schnell! Manchmal vor lauter

(Visited 107 times, 1 visits today)
Cookie Consent mit Real Cookie Banner